Laserhaarentfernung

Laserbehandlung

Laser Haarentfernung

Eine dauerhafte Laser Haarentfernung kann an den Beinen, am Rücken, aber auch in der Bikinizone, an den Achseln oder im Gesichtsbereich durchgeführt werden. Für die Laser-Epilation verwenden wir einen Alexandrit- oder Nd:YAG Laser je nach Hauttyp und Ansprechrate der Haare. Dieses Laserlicht hat eine ganz bestimmte Wellenlänge, sodass es nur von den Haarpigmenten aufgenommen wird. Die Lichtenergie wird von den Pigmenten dann zur Haarwurzel weitergeleitet. Dort entsteht Hitze, die den Haarfollikel thermisch zerstört. Die Haarwurzel haben eine Ruhe- und eine Wachstumsphase. Auf die Laserepilation sprechen nur Haarwurzeln an, die sich gerade in der Wachstumsphase befinden, daher werden pro Sitzung ca. 20-25 % der Haare dauerhaft entfernt. Bis zur vollständigen und zwar dauerhaften Haarfreiheit sind 4-8 Behandlungssitzungen in ca. 2 monatigen Abständen erforderlich. Vor jeder Laserbehandlung werden Hauttyp und Bräunungsgrad der Haut bestimmt. Je heller die Haut und je dunkler die Haare, desto effizienter ist die Haarentfernung. Zuvor sollten die Haare nicht mit Wachs entfernt werden oder gezupft sein. Eine Blasen- und Krustenbildung bzw. Pigmentstörungen ist bei unserem neuen Lasersystem extrem selten. Bei einer Entfernung von Gesichtshaaren ist vor und nach der Behandlung ein Sonnenschutz sinnvoll.

Indikationen

Dauerhafte Haarentfernung mit Laser

  • Rückenhaare
  • Haare an Beinen
  • Achselhaare
  • Haare an Armen
  • Dauerhafte Haarentfernung im Intimbereich
  • Damenbart

Laser-Epilation

Bikinizone

Die Bikini-Saison steht vor der Tür. Eine Laserepilation ist hier die dauerhafte Lösung lästige Härchen loszuwerden. Von Frau zu Frau.

MEHR

Laserepilation für den Mann

Ob Brusthaar, Rückenhaar oder Wildwuchs an den Beinen. Wir machen Sie haarfrei.

MEHR

Achseln

Mit einer Laserepilation lassen sich störende Haare unter den Achseln dauerhaft entfernen.

MEHR

Hirsutismus

Laserentfernung unerwünschter Gesichtsbehaarung

Ein Damenbart und eine ausgeprägte Behaarung am Körper, speziell auch an den Armen und Beinen stellen häufig eine starke Belastung für betroffene Frauen dar.
Der unerwünschte Haarwuchs kann auf genetischer Veranlagung  (z.B. Südländerinnen) beruhen oder verbunden mit vermehrten männlichen Hormonen krankheitsbedingt auftreten. Die Laser-Epilation ist eine sichere und effektive Enthaarungsmethode. Im Krankheitsfall werden die Kosten von der Krankenkasse erstattet.

Wir beraten Sie gerne über eine medizinische Laserepilation.

Haben Sie Fragen?

Sie erreichen uns telefonisch
Tel. 0251 13348280


Beratungstermin

Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin.
Termin vereinbaren

Kostenloses Infomaterial

Gerne schicken wir Ihnen Infomaterial zu.
Infomaterial anfordern